Herzlich Willkommen auf der Website

der Waldschule Lüstringen!

 

69. Osnabrücker Jahnschwimmen

Wie in jedem Jahr nahm die Waldschule Lüstringen auch dieses Jahr am 69. Jahnschwimmen der Osnabrücker Schulen teil.

Am 07.02.2020 machten sich 12 gut vorbereitete Schwimmerinnen und Schwimmer der Waldschule Lüstringen auf den Weg in das nahegelegene Nettebad. Um 9.00 Uhr fand eine Mannschaftssitzung vor den Umkleideräumen des Schwimmbades statt, auf der letzte taktische Maßnahmen besprochen wurden.

 

Pünktlich um 9:15 Uhrbegann die Veranstaltung und unsere Schwimmerinnen und Schwimmer machten sich

bereit für die Brust-Staffel.

Nach tollem Einsatz und lauter Unterstützung von

den Mannschaftskolleginnen und Mannschaftskollegen vom Beckenrand erkämpfte sich unsere Mannschaft den 9.Platz.

 

Bevor es zur nächsten Schwimm-Staffel geht noch schnell einen Glückstern machen, damit wir unter einem guten Stern schwimmen können ;-)

 

 

 

Und der Glückstern hat sehr gut geholfen.

In der Freistil – Staffel erreichte die Mannschaft einen sensationellen 4. Platz.

 

Am Ende eines wundervollen Vormittags zählte aber nicht nur die Platzierung. Das Schönste war das bunte Treiben im Nettebad, die sehr liebevolle Betreuung durch begleitende Eltern und natürlich die strahlenden Gesichter der Kinder. Um 11:50 Uhr fuhren alle glücklich und erschöpft zurück zur Waldschule.

 

     Herzlichen Glückwunsch!

Brückenjahr "Musikprojekt"

Auch in diesem Jahr hatten die Kita-Kinder und unsere Erstklässler jede Menge Freude beim gemeinsamem Musizieren.

Information Straßensperrung

 

Achtung, die Stadtwerke Osnabrück hat uns heute darüber informiert, dass ab kommenden Montag, 13. Januar der Stadtweg im Stadtteil Lüstringen zwischen Mindener Straße und Schledehauser Weg wegen der Setzung neuer Kanalhausanschlüsse voll gesperrt sein wird! Eine Umleitung erfolgt in beide Richtungen von Burg Gretesch über Albert-Schweitzer-Straße weiter zum Schledehauser Weg. Für Fußgänger und Radfahrer ist der Weg entlang der Baustelle frei.  

 

 

 

 

 

 

 

Nikolausturnen am 06.12.2019

Auch dieses Jahr hatte der Nikolaus für die Schüler der Waldschule Lüstringen eine große Überraschung in der Turnhalle hinterlassen. Die Klassen 1 - 4 konnten an vier Stationen eines Geräteparcours ihre Fähigkeiten beweisen. So konnten sie zum Beispiel einen steilen Abhang hinunterlaufen, über Bälle balancieren und Trampolin springen. Am Ende waren sich die Grundschüler der Waldschule Lüstringen einig; „So ein außergewöhnliches Nikolausfest wollen wir nächstes Jahr wieder!“

Schülerin der Waldschule gewinnt Malwettbewerb der Städtischen Bühnen Osnabrück

 

Sieht das nicht toll aus?! Hier seht ihr das Plakatmotiv für unser diesjähriges Familienstück ASCHENPUTTEL, das seit gestern feststeht.
Den Malwettbewerb gewonnen hat die 8-jährige Hanna Pott aus Osnabrück.
Herzlichen Glückwunsch an die kleine Künstlerin.

So war es bereits am Donnerstag, auf der Facebookseite des Theaters Osnabrück zu lesen.

 

Unsere 3. Klassen haben am Malwettbewerb 2019 des Theaters Osnabrück teilgenommen. Gesucht wurde das Plakatmotiv für das Familienstück ASCHENPUTTEL nach den Gebrüdern Grimm. Direkt nach den Sommerferien begannen die nötigen Vorbereitungen im Kunstunterricht: Märchen vorlesen, Motive überlegen, Tipps zur Plakatgestaltung besprechen und Wasserfarbenmaltechnik wiederholen. Los ging`s !

Die Schüler*innen malten mit viel Begeisterung und großer Motivation. Dies wurde nun belohnt. Die Jury hat Hanna Potts Bild als Gewinnerbild ausgesucht. Damit wird ihr Bild als Plakat in der ganzen Stadt das Theaterstück zur Weihnachtszeit ankündigen und bewerben. Ebenfalls erfolgreich waren die Schülerinnen Hermine Adam und Alea Fix. Für Hanna geht es zu einer Preisverleihung, bei der sie die Schauspieler treffen darf, außerdem erhält sie zwei Tickets und eine große Torte mit ihrem Bildmotiv. Auch Alea kann sich über zwei Ehrentickets freuen.

Die Bilder unserer Schülerinnen werden mit allen prämierten Bildern vom 15.10.2019 – 02.01.2020 im Marmorfoyer des Theaters am Domhof ausgestellt.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Am 04. Dezember 2019 besucht die gesamte Schulgemeinschaft wie in jedem Jahr das Weihnachtsstück der Städtischen Bühnen Osnabrück.

Einschulung 2019

 

Mit einem Gottesdienst in der kath. Kirche Maria – Hilfe der Christen starteten die Feierlichkeiten zur Einschulung der Erstklässler unserer Schule. Um 10 Uhr schloss sich dann die eigentliche Einschulungsfeier in der Aula an. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Rektorin Frau Deakin präsentierte die Theater-AG ihr eigens für die Einschulung eingeübtes Theaterstück.

 

„Die Buchstaben und Zahlen, die für die Erstklässler extra gebastelt wurden, sind verschwunden. Die Zwerge und Hasen haben sie genommen, um sie zum Lernen zu  benutzen. Aber die großen Schüler helfen ihnen, Zahlen und Buchstaben zu lernen. So können die Zwerge und die Hasen die Buchstaben und Zahlen zurückgeben.“

 

Im Anschluss an die Aufführung wurden unsere neuen Schülerinnen und Schüler einzeln aufgerufen und konnten nun von ihren Klassenlehrerinnen Frau Henke (1a), Frau Ahring (1b) und Frau Wohlfarth (1c) in Empfang genommen werden. Endlich ging es in die lang ersehnte 1. Unterrichtsstunde! Beim Verlassen der Aula standen die zukünftigen Patinnen und Paten (unsere Viertklässler) auf dem Weg zu den Klassenräumen Spalier und bejubelten die Erstklässler. Währenddessen durften sich die Eltern und die Gäste stärken. Denn der schulische Förderverein und zahlreiche Eltern der Schulgemeinschaft hatten für Kaffee, Getränke und ein reichhaltiges Kuchen - und Brötchenbuffet gesorgt.

 

Als sich dann noch die Sonne blicken ließ und die Klassenlehrerinnen mit ihren Kindern Luftballons klassenweise fliegen ließen, war der Einschulungstag für alle perfekt!

 

Wir wünschen unseren Erstklässlern und Eltern ein sehr gutes Ankommen und viel Spaß am Lernen in der Waldschule Lüstringen!

 

Unser dritter Stern!!
Unser dritter Stern!!

Träger der Jugendhilfe